Jobs im LÜNTEC

Über das LÜNTEC

Im Jahr 1995 ging das Technologiezentrum LÜNTEC auf dem Gelände der ehemaligen Schachtanlage Minister Achenbach 4 an den Start. Wahrzeichen des Standortes ist das nach einer Ideenskizze des Designers Luigi Colani erbaute Ufo auf dem ehemaligen Fördergerüst. Heute arbeiten auf dem Areal mit einer Bruttogeschossfläche von 10.000 m² etwa 80 Unternehmen mit rund 600 Mitarbeitern in Bereichen der Gesundheitswirtschaft, Softwareentwicklung sowie Umwelt- und Kreislaufwirtschaft.

Dieses Stellenportal soll helfen, schnell und unbürokratisch freie Stellen dieser Unternehmen an Bewerber zu vermitteln. Machen Sie deshalb reichlich Gebrauch davon und laden Sie das Formblatt für eine Annonce herunter. Senden Sie es ausgefüllt per Fax oder noch besser per E-Mail an uns zurück. Bei Fragen wenden Sie sich an das LÜNTEC-Team.

Stellenangebote